zum Start

LOANCOS unterstützt agile Software-Entwicklungen – Interview mit Thomas Heinke, iBS AG

In der Softwareentwicklung werden seit einiger Zeit agile mit klassischen Projektmethoden kombiniert, um zum Beispiel Großprojekte mit vielen Teilprojekten bedarfsgerecht steuern zu können. Finanzdienstleister stehen dabei vor großen Herausforderungen. So stehen nach der IT-Trend-Studie 2017 von Capgemini - zu wenige Mitarbeiter mit entsprechendem Know-how zur Verfügung - und viele Organisationen geben an, zu starr für eine agile Umsetzung zu sein. Einigkeit besteht in der Finanzbranche aber darin, dass Agilität dringend erforderlich ist. Die Mitarbeiter der MoRe Mobile Ressourcen GmbH setzen sie bereits um.

05.04.2017 / Hypotheken Management

Interview: Digitalisierungs- und Sourcing-Potenziale im Kreditgeschäft

Ein Team des ProcessLab der Frankfurt School of Finance & Management hat untersucht, ob und wie Banken Digitalisierungs- und Sourcing-Potenziale im Kreditgeschäft – einem wesentlichen Kerngeschäftsfeld – nutzen. Professor Dr. Daniel Beimborn, Professor für Wirtschaftsinformatik und Co-Head des ProcessLab der Frankfurt School of Finance & Management spricht im Interview über die Ergebnisse der gerade veröffentlichten Studie.

30.03.2017 / Immofori

Rettungserwerb: ja oder nein?

Für Immobilien, die selbst in der Zwangsversteigerung keine Abnehmer finden, erscheint der Rettungserwerb oft als letzter Ausweg. Dabei ersteigert der Gläubiger, also meist eine Bank, selbst das Objekt und verkauft es anschließend weiter. Doch der Rettungserwerb ist kein Allheilmittel für problematische Fälle. Er birgt selbst Risiken und ist nur nach detaillierter Analyse ratsam.

1 2